Gemäss der neuen Europa-Norm EN 62472 über die photobiologische Sicherheit von Leuchten und Leuchtsystemen werden LED-Lichtquellen in vier verschiedene Risiko-Klassen eingestuft. Die für das MOONLED verwendeten Dioden gehören zur Gruppe 0: sie stellen keinerlei photobiologisches Risko dar, und erlauben eine kontinuierliche Benutzung während den 8 Stunden eines durchschnittlichen Arbeitstags, ohne Haut oder Augen zu schädigen. 

error: